Verfügbarkeitsprüfung

Wussten Sie, dass die meisten FKK-Strände Kretas auf der Südseite der Insel liegen?

Welche sind das  & wie weit liegen sie von unserem Hotel entfernt?

Der Strand Filaki & einige sehr interessante namenlose kleine Strände

Nicht weit vom Hotelbereich entfernt können Sie eine Reihe von schönen, ruhigen Stränden finden: außer Filaki, unserem privaten FKK- Strand, der nur 700 Meter vom Hotel entfernt liegt und bei dem es sich um eine für Nudisten vorgesehene und offiziell anerkannte FKK-Zone handelt, gibt es auch andere kleinere, namenlose Strände, die mit den Jahren entstanden sind und zu Fuß, auf einer angenehmen Route durch die Natur zu erreichen sind.

Die meisten der Strände an denen Sie nackt Sonnenbaden können, befinden sich auf der Südseite Kretas. Es ist wichtig drauf hinzuweisen, dass alle übrigen Strände, abgesehen vom Strand Filaki, KEINE offiziellen FKK-Strände sind. Denken Sie also daran, wenn Sie an einen dieser Strände gehen, um ein Sonnenbad zu nehmen.

Glyka Nera-Strand

Es gibt außerdem viele FKK-Strände, die man gewissermaßen als „lokal“ bezeichnen könnte und einer davon ist der „Süßwasserstrand“ – Glyka Nera, wo man, wie schon der Name sagt, beim Graben auf Süßwasser stößt. Er befindet sich auf halbem Weg zwischen Loutro und Chora Sfakion (von unserem Hotel aus können Sie entweder für ca. 3 Kilometer mit dem Auto fahren und dann ungefähr anderthalb Stunden laufen, oder direkt mit dem Boot fahren). Jede Woche organisieren wir für unsere Gäste Ausflüge und Gruppenbesuche an diesen Strand.

Der Sandstrand Orthi Ammos

Ein weiterer Strand mit einem FKK-Teil ist Orthi Ammos, ein Sandstrand, der sich im Dorf Frangokastello befindet, am Ende eines großen Tals mit sehr heißem Klima, 12 km von unserem Hotel entfernt (ca. 20 Minuten mit den Auto). Er ist bekannt für seine großen Sandhügel, die sich hier mit der Zeit gebildet haben und seine kristallklaren Wasser. Am Strand wehen Westwinde, die jedoch nicht sehr stark sind. Der Ostteil des Strandes wird von Nudisten benutzt und Sie können ihn leicht erreichen, in dem Sie entweder von Frangokastello aus zehn Minuten zu Fuß gehen, oder Ihr Auto oberhalb der Sandhügel stehen lassen.

Der Sandstrand Agios Ioannis

Strand Agios Ioannis (Gavdos) – Der Strand Agios Ioannis befindet sich im Norden der Insel Gavdos und wurde im Jahre 2007 vom Fernsehkanal Travel Channel zum zweitbesten Strand der Welt gekürt. Agios Ioannis (der Strand) befindet sich neben einem kleinen Dorf mit zehn Einwohnern und sein charakteristisches Merkmal sind die eindrucksvollen großen Höhlen. Es gibt keine Hotels, Pensionen oder sonstigen Luxus, sondern nur Meer, Sand und einen wunderschönen Blick auf die Insel Kreta.

Wir organisieren FKK-Tagesausflüge nach Gavdos mit einem kleinen Schiff einmal pro Woche (Dauer der Fahrt 2,5 bis 3 Stunden).

etwas weiter entfernt können Sie folgende Strände finden

Paleohora

Ein Teil des großen Sandstrands wird von Nudisten benutzt. In östlicher Richtung liegt außerdem der Anydri Strand.

Sougia

Das letzte Stück des Strandes, östlich gelegen, wird von Nudisten bevorzugt.

Agia Roumeli

Jenseits vom Hauptstrand, in Richtung Osten, nachdem Sie den Fluss der Samaria-Schlucht durchquert haben.

Agios Pavlos

Befindet sich zu Fuß eine Stunde östlich von Agia Roumeli. Es handelt sich um einen großen fast menschleeren Strand.

Plakias

Ein großer Strand mit FKK-Bereich

Damnoni, Preveli

Die Situation dort ändert sich ständig.

Im Osten liegt ein großer Strand der bis Agios Pavlos reicht (es handelt sich hierbei nicht um dieselbe Region, wie die oben angeführte). Hier gibt es reichlich Platz für Nudisten.

Komos beach

Liegt nördlich von Matala und ist einer der besten FKK-Strände von Kreta. Der Strand von Komos beherbergt Wasserschildkröten und man sollte besonders sorgfältig darauf achten, sie nicht zu stören.

Lentas

Auch hier gibt es viele Möglichkeiten für Freunde der Freikörperkultur.

Ansonsten ist Ost-Kreta nicht besonders für Nudisten geeignet.

Auch Nord-Kreta hat nicht viel zu bieten, abgesehen von einigen kleinen Buchten hier und da.

Einzige Ausnahme (jedoch in welcher Entfernung?) ist der Strand von Georgioupolis, zwischen Chania und Rethymno. Dieser Sandstrand hat eine Länge von 9 Kilometern und im östlichen Teil kann man Nudismus betreiben.

Außer den hier angeführten Stränden, gibt es auch anderswo überall viele kleine Buchten, die darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

 

We take your privacy into great consideration
We use Cookies to improve your experience while navigating on the website. The use of cookies aims to remember choices you make, to deliver advertisements more relevant to you and your interest and improve the functionality of the website. You can select your cookies preferences, accept and continue or reject the use of the non-essential cookies. For more information on the use of Cookies read our Cookies Policy
×

Cookie Configuration

Strictly necessary cookies

Strictly necessary cookies are essential for the proper functioning of the website and allow you to browse and use its functions. These cookies do not personally identify you. Our website cannot function properly without the use of these cookies.

Advertising

These cookies allow the website to record information about user choices such as language or region, in order to provide improved and personalized functions. The information collected by these cookies may become anonymous and it is not possible to monitor the browsing activity on other websites. If you do not accept these cookies, the performance and functionality of the website may be affected and your access to its content may be restricted.

Targeting Cookies

These cookies are used to deliver adverts more relevant to you and your interests. They are also used to limit the number of times you see advertisement as well as help measure the effectiveness of the advertising campaign


Before you go...